Blog

Die ZuckerFREIheldin in der NÖN

Mission einer Heldin So lautet die Überschrift des Artikels in der NÖN über meinen Besuch im Weinviertel. Für den 11. September 2017 lud mich meine langjährige Wegbegleiterin, Freundin und Kollegin Susanne Berger zu ihr in die PRAXIS BERGER nach Schöngrabern ein. Das Thema: Zuckerfreiheit Ich hielt meinen Vortrag „4 Schritte aus der Zuckerfalle“ um meine Botschaft für einen Bewussten Umgang […]

Leben lieben durch ZuckerFREIHEIT

Ein herzliches HALLO an dich! Lange Zeit schadete ich meinem Körper mit meinen destruktiven (Ernährungs)Gewohnheiten, sprich zu viel Zucker und zu großen Mengen an Kohlenhydraten. Ich sabotierte mich damit selber. Mein Energielevel hielt ich damit schön unten, sodass ich das was ich mir vornahm nicht erreichen konnte. Ich war oft müde und hatte wenig Energie. Und ich zweifelte an mir […]

ZuckerFREI leben schmeckt einfach gut!

Schau mal! Unsere allererste Dr. Almond Lieferung ist soeben angekommen. Ich freue mich schon sehr auf´s Verarbeiten und Genießen! Ein zuckerfreies Leben ist bestimmt kein Verzicht! Kommenden Montag gibt´s wieder ein neues Wochenvideo: „Zucker als Lösungsstrategie“ – so oder so ähnlich werde ich es nennen. Und falls du Inspiration und Motivation für ein zuckerFREIes Leben oder einen bewussten Umgang mit […]

Welchen Seins-Zustand – der dir nicht gut tut – hältst du aufrecht?

Welchen Seins-Zustand (Gedanken, Emotionen, Handlungen) hältst du aufrecht, obwohl er dir nicht mehr entspricht, indem du zu viel Zucker (und Kohlenhydrate) zu dir nimmst? Und möchtest du das tatsächlich? Was willst du stattdessen? Wie willst du dich fühlen? Wer möchtest du sein? Beantworte diese Fragen wenn möglich schriftlich! In Liebe, Birgit ♥

Beratung für Angehörige von Menschen mit Demenz

Kennst du das? Du weißt nicht, wie du mit der Persönlichkeitsveränderung und den schwierigen Verhaltensweisen umgehen sollst. Das was dir wichtig ist, kommt zu kurz: Deine Interessen, Familie, Partnerschaft, Kinder, Freu(n)de, dein Beruf. Du fühlst dich alleingelassen. Du stehst ständig unter Anspannung: Man weiß nie, was als nächstes kommt bzw. was einen in naher Zukunft erwartet. Du bist oft verzweifelt […]